zufriedene Frau aus Vöcklabruck

Von uns bekommen Sie mehr als die Vermittlung von Betreuungskräften, wir sehen uns als kompetente Anlaufstelle - eine Art ‚One-Stop-Shop‘ - auf dem weitläufigen Gebiet der Pflege!

  • Umfangreiches Service im Bereich der Beratung und laufenden Betreuung durch eine Gesundheits- und Krankenpflegeperson (DGKP)

 

  • Transparente Informationen, Verträge und Unterlagen

 

  • Erhebung der Anamnese (bei Bedarf auch Kontaktaufnahme mit Krankenhaus, Rehaklinik, usw.) und Bedarfserhebung durch eine DGKP

 

  • Hilfestellung, Unterstützung und Übernahme von Anträgen für Förderungen und Anmeldung bei der Gemeinde

 

  • Hilfestellung und Unterstützung bei Pflegegeld (Anträge, Erhöhung, Einspruch)

 

  • Service im Bereich der Vermittlung einer Personenbetreuer*in

 

  • Bei der Rekrutierung der Personenbetreuer*innen wird ein großer Wert auf die Deutschkenntnisse sowie auf die Qualifikation und Kompetenzen gelegt

 

  • Vermittlung zwischen der betreuenden Person (inkl. Angehöriger) und der Personenbetreuer*in bei der Vereinbarung und Definition von Wünschen und Zielen (bei unterstützenden Leistungen der täglichen Lebensführung und der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten)

 

  • Pflegerische Delegation lt. §3 GuKG.

 

  • Ersatzstellung bei unvorhersehbarem Ausfall einer Personenbetreuer*in

 

  • Gewährleistung von umfassender Erreichbarkeit für Kund*innen und für Personenbetreuer*in

 

  • Bereitstellung von einem Notfallplan und einer Dokumentationsmappe für die Personenbetreuer*in

 

  • Konfliktmanagement – Vermittlung im Falle von Klärungsbedarf oder Konflikten

 

  • Fachliche Qualitätssicherung durch DGKP im Rahmen von regelmäßigen Hausbesuchen
    (mind. einmal alle drei Monate)

Mit welchen Kosten ist zu rechnen?
 

Die Tarife
 

1

bei Pflegestufe 2, 3 & 4
DGKP Qualitätsvisiten mindestens 1x pro Quartal

empfohlener Tagessatz für Betreuer*innen
ab 65,-

gut qualifizierte Betreuer*innen

Einmalige Gebühr

539,-

 

Monatlich

269,-

2

bei Pflegestufe 5, 6 & 7
DGKP Qualitätsvisiten mindestens 1x pro Quartal

empfohlener Tagessatz für Betreuer*innen
ab 75,-

Betreuer*innen mit besonderer Qualifikation 
 

Einmalige Gebühr

539,-

 

Monatlich

359,-

 
deutsch_kosten_3.png